Rad DM in Stuttgart und der Region im Juni ohne Zuschauer - Verlegung des Brezel Race auf 12. September

Der Termin für die Profi-Rennen der Rad DM steht: Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) haben die Landeshauptstadt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart entschieden, dass die Meisterschaften am 19. und 20. Juni 2021 unter Corona-Restriktionen ohne Zuschauer durchgeführt werden sollen.

Die Rad-DM im Einzelzeitfahren für Frauen, Männer und U23 soll am 19. Juni 2021 rund um das Radstadion in Gäufelden-Öschelbronn stattfinden. Die Straßenrennen der Frauen und Männer starten in Filderstadt und werden auf einem Rundkurs mit 7,1 km Länge in Stuttgarts Süden ausgefahren. Diese beiden Straßenrennen sind für Sonntag, den 20. Juni 2021, geplant. Die aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ermöglicht es, die Deutschen Straßenradmeisterschaften als Spitzen- und Profisportveranstaltung ohne Zuschauer durchzuführen. Die Rennen werden medial bestmöglich aufbereitet, um sie dennoch live einem breiten Publikum präsentieren zu können.

Das Brezel Race Stuttgart & Region, das Radrennen für Jedermann und Jedefrau, wird auf das Ende der baden-württembergischen Sommerferien, den Sonntag, 12. September 2021 verlegt. Die Verschiebung wurde mit allen Kommunen an der Strecke in den Landkreisen Ludwigsburg und Böblingen abgestimmt. Alle weiteren Informationen sind laufend unter www.brezelrace.de abrufbar.