Regionale Antworten auf globale Herausforderungen

Die drei großen Herausforderungen unserer Zeit klingen abstrakt, die Folgen sind sehr konkret. Sie beeinflussen das Leben in der Region Stuttgart unmittelbar.

Die Globalisierung hat zu einem schärferen Wettbewerb der Standorte geführt. Der demografische Wandel und dessen Folgen stellen auch die prosperierende Region Stuttgart vor erhebliche Aufgaben. Es ist absehbar, dass die Zahl der Arbeitskräfte zurückgeht. Gleichzeitig sollte die Region für Fachkräfte attraktiv bleiben. Wie die Infrastruktur auch künftig in gewohnter Qualität funktionieren und wirtschaftlich betrieben werden kann, ist ebenfalls eine Schlüsselfrage. Als drittes "Mega-Thema" greift der Regionalplan den Bereich Klimaveränderungen und Energieversorgung auf. Viele Festsetzungen des Regionalplans zielen darauf, den CO2-Ausstoß zu verringern oder ganz zu vermeiden.