Ausschreibungen und Bekanntmachungen

Ausschreibung für den Relaunch der Internetseite www.region-stuttgart.org

Der Verband Region Stuttgart beabsichtigt seine Internetseite neuzugestalten und sucht dafür einen Dienstleister. Der Komplett-Relaunch der Website soll durch einen intuitiven Aufbau dazu beigetragen, zu vermitteln, was der Verband für das individuelle Leben in der Region leistet und bedeutet. Hierbei sollen sehr unterschiedliche Zielgruppen angesprochen werden:

•            Interessierte Bürger

•            Fachpublikum

•            Partnerorganisationen

•            Entscheider-Gruppen

•            Multiplikatoren

Im weitesten Sinne sind die Inhalte und Funktionen für jeden in der Region Stuttgart relevant. Daher muss der Aufbau der Website ermöglichen, dass jede Zielgruppe ihren passenden Inhalt leicht und verständlich finden kann und die jeweilige Relevanz vermittelt wird.

Die Website umfasst ca. 300 Seiten und wurde über die letzten Jahre kontinuierlich weiterentwickelt. Es sind neue Inhalte und Funktionen hinzugekommen. Das Content Management basiert auf Typo3 V10. Die Website liegt auf einem Server des Verbands.

Es existieren eigene Extensions ebenso wie ausgelagerte Funktionen, auf die verlinkt wird. Die Redaktion wird vom VRS selbst übernommen und verfügt über ein Rechtemanagement für verschiedene Bereiche. Die technische Betreuung wird derzeit von mehreren Dienstleistern geleistet.

Über ein zeitgemäßes Layout der Internetseite soll eine Steigerung der Bedienerfreundlichkeit erreicht werden. Dies beinhaltet auch Aspekte einer responsiven Darstellung auf verschiedenen Devices und Browsern, sowie das Thema der Accessibility. Eine EU-DSGVO-konforme Umsetzung ist obligatorisch. Bestehende Funktionen innerhalb der Internetseite müssen übernommen und gegebenenfalls technologisch aktualisiert werden.

Mit dem Relaunch wird eine veränderte inhaltliche Gliederung umgesetzt. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass je tiefer die inhaltliche Hierarchiestufe ist, desto fachlicher die Inhalte werden. Somit finden durch die oberen Inhaltsstufen eine breitere Orientierung und allgemeinere Inhaltsvermittlung statt.

Bitte beachten Sie die Zweistufigkeit des Vergabeverfahrens.

Ausschreibungsunterlagen zum Download

Bieteranfragen zum Download