Regionale Wirtschaftskraft

Wichtiger Indikator für die Wirtschaftskraft der Region Stuttgart ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP), das den Wert aller Güter und Dienstleistungen erfasst, die im betrachteten Raum erzeugt bzw. erbracht wurden. Das BIP der Region Stuttgart beträgt 149 Mrd. Euro. Das entspricht in etwa der Größenordnung des Bruttoinlandsprodukts von Ungarn (126 Mrd Euro 2017, Eurostat). Vorstufe des BIP ist die Bruttowertschöpfung, die nach den sektoralen Wertschöpfungsanteilen untergleidert in der Abbildung dargestellt ist.

Datenquelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg